Auch in diesem Jahr möchten wir Euch ein spannendes und abwechslungsreiches Bildungsprogramm präsentieren. Deshalb möchten wir gemeinsam mit Euch vom 10. bis zum 13. Mai 2018 nach Brüssel, Antwerpen und Brügge fahren.

Neben interessanten Vorträgen und angeregten Diskussionen werden wir in Brüssel im "Parlamentarium" etwas über die EU lernen sowie die Deutsche Botschaft und die Landesvertretung NRW besuchen. Im Rahmen einer Stadtführung werden wir bedeutende Orte wie die Brügger Innenstadt sehen, aber auch das Nachtleben in den äußerst sehenswerten Städten erkunden. Außerdem werden wir den „Atlantic Wall“ in Ostende samt zugehörigem Museum besichtigen. Die genauen Tagesabläufe werden im Vorfeld der Fahrt festgelegt.

Als Übernachtungsmöglichkeit stehen uns in Brüssel das „Hotel Presidentpark Husa“(4 Sterne), in Antwerpen das "Hotel Ramada Plaza"(4 Sterne) und in Brügge das „Hotel Velotel“(4 Sterne) zur Verfügung.

Die Kosten für die Fahrt werden sich mit Hotelübernachtung und Frühstück, Busfahrt und Eintrittsgeldern auf 120 € pro Person belaufen.

Bitte meldet euch bis spätestens 26. April 2018 an mit einer kurzen Mail an info@ju-paderborn.de. Bitte gebt Euren Namen, Geburtsdatum, Anschrift sowie die Personalausweisnummer an, damit wir Euch auch alle bei der Botschaft anmelden können. Die Kontodaten zur Überweisung des Teilnehmerbeitrags erhaltet Ihr direkt nach der Anmeldung.

Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen haben, bitten wir Euch, Euch schnell anzumelden.

Details

Beginn:
Donnerstag, 10.05.2018, 10:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Belgien